InsektenGartenWelten

Themenwahl

Info-Pakete Schule und KiTa

Wildbiene auf Diestel (© Bluhm)

Im Rahmen des Projektes „Förderung der Biodiversität im Gartenbau - Kirschanlagen als Nist- und Nahrungshabitat für Wildbienen“ stellt der Service Verband Gartenbau Thüringen e.V. Materialien zur Verfügung, mit denen sie die Themen Wildbienen, Nisthilfen und Blühstreifen pädagogisch in Ihren Unterricht integrieren können.

Hierfür erhalten Sie
gentechnikfreies, mehrjähriges Saatgut, Anleitungen und Hintergrundinformationen zu der Fülle an kleinen, bunten Mitbewohnern, die uns viele wertvolle Dienste leisten und die deshalb besonders geschützt werden müssen.

Mithilfe des Info-Paketes können Sie einen Projekttag oder einen Workshop gestalten. Fragen Sie uns gerne auch nach unserer Unterstützung. Wenn Ihre Schüler*innen oder Kinder eine eigene „Bienenweide“ mit geeigneten Blühpflanzen anlegen oder ein funktionierendes „Insekten-Haus“ basteln, haben sie damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz der heimischen Tier- und Pflanzenwelt geleistet.

Die Info-Pakete sind
kostenfrei erhältlich.
Sie können heruntergeladen oder postalisch bei uns bestellt werden.

Spiel "Folge der Biene"

Arbeitsblatt "Infos zu Wildbiene" (Memory- und Ausmalspaß)

Informationsblatt LehrerInnen/ErzieherInnen zur Wildbiene

Über die Wildbiene

© Ann-Kathrin Pöpel-Eisenbrandt

Über die Wildbiene

Weltweit gibt es etwa 20.000 Bienenarten. In Deutschland ist nur eine davon die Honigbiene. Alle anderen Arten sind Wildbienen. Sie leben nicht in Staaten, ernähren sich direkt vom Nektar der Blüten und sammeln den Pollen für ihre Nachkommen. Sie produzieren daher keinen Honig.
Sie sind ein wichtiger Bestandteil des Ökosystems, da sie die Pflanzen bestäuben. Alle Wildbienen stehen unter Naturschutz. 57% der Bienen sind bereits gefährdet. Ihr Einsatz im Kampf um das Überleben der Bienen ist gefragt. Weitere Informationen für den Unterricht oder einen Projekttag finden sie hier. ...mehr lesen
Nisthilfen bauen mit Kindern

Nisthilfen bauen mit Kindern

Berührungsängste abbauen, Wildbienen beobachten und damit auch noch etwas gutes für das ganze Ökosystem tun. Mit einer Nisthilfe machen Sie den Naturschutz und das Leben der Bienen für Kinder greif- und erlebbar. Eine einfache und günstige Anleitung zum Basteln mit Kindern finden Sie hier. ...mehr lesen
Blühstreifen für den Schulgarten oder die KiTa

© Meike Luderer-Pflimpfl

Blühstreifen für den Schulgarten oder die KiTa

Wildbienen brauchen blühende Pflanzen um für sich und ihre Nachkommen Nahrung sammeln zu können. Gerade im urbanen Raum finden sie ein geringes Angebot an geeigneten Pflanzen. Eine gute Gelegenheit Ihren Schulgarten zu verschönern, Kindern auf spielerische Weise Naturschutz näherzubringen und den Wildbienen unter die Flügel zu greifen! ...mehr lesen