InsektenGartenWelten

Themenwahl

DIY Seedbombs - Wildbienenschutz zum Selbermachen!

Zutaten

  • 300g Blumeerde
  • 300g Katzenstreu (ohne Duft- und Zusatzstoffe)
  • 150ml Wasser
  • Regionales Saatgut

Wie wirds gemacht

  1. Katzenstreu mit einem Mörser zerstoßen.
  2.  
  3. Zu gleichen Teilen Erde und Katzenstreu mit dem Saatgut mischen.
  4.  
  5. Vorsichtig etwas Wasser hinzugeben bis eine formbare Masse entsteht.
  6.  
  7. Golfball große Kugeln formen.
  8.  
  9. Seedbombs trocknen lassen.
  10.  
  11. Nun kannst du die kleinen Stadtverschönerer in einen Eierkarton legen und in deiner Tasche verstauen.
  12.  
  13. Wann immer du eine Ecke in deiner Stadt erblickst, welche etwas Farbe und Nahrung für die emsigen Wildbienen vertragen kann - Feuer frei!